Datenbank erneuert

Datenbank

Die Seite wurde am 04.06.2017 runderneuert, alle Zugangsdaten wurden übernommen. Sollte es beim Anmelden zu Schwierigkeiten kommen, bitte ich um eine kurze Mitteilung. Inzwischen ist die komplette Seite auf „https“ umgestellt. Die bei der Anmeldung eingegebenen Daten werden in der Datenbank gespeichert. Auf diese Datenbank haben Suchmaschinen keinen Zugriff. Diese Daten werden auch für keine anderen Zwecke verwendet, als ggf. zur Kontaktaufnahme zwischen mir und den angemeldeten Nutzern. Alle, die mehr als zwei Jahre nicht auf meine Datenbank zugegriffen haben, werde ich aus der Benutzerdatenbank löschen, da der Zugriff wohl nicht mehr benötigt wird.
Bei der Erstellung der Passwörter achten Sie bitte darauf, dass das System mitunter Probleme mit Sonderzeichen hat.

Ich bitte eventuelle Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

3
Comments
  1. Anita Relin sagt:

    Guten Tag,

    mein Name ist Anita Relin, eine geborene Rindfleisch. Durch Zufall habe ich ihre Familienforschung unter Rindfleisch gefunden und war begeistert. Mit meinen Nachforschungen bin ich noch nicht sehr weit gekommen. Sie reichen bis Benjamin August Rindfleisch aus Altkemnitz, geb. am 24.4.1815 und gestorben am 10.01.1872. Ehefrau Johanna (Marina?) Rindfleisch geb. 05.01.1818, gest. am 19.01.1880 in Altkemnitz.
    Dank Ihrer Recherche versuche ich, einen roten Faden zwischen den Ahnen zu finden.
    Ich habe den Stammbaum von meinen Eltern als Din.4 Größe, nur muss ich mich mehr in Altdeutscher Schrift üben. Den Mädchenname von Johanna Rindfleisch und ihren Herkunftsort kann ich leider nicht entziffern. Das bekomme ich aber noch hin.

    Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg wünscht
    Anita Relin

    1. dirkpeters sagt:

      Hallo Frau Relin,
      ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Familienforschung. Die „Rindfleisch“ in meiner Datenbank stammen im Wesentlichen aus Breslau. Da die Familie recht gut erforscht ist, sollte ein Abstammung, so sie vorhanden ist, recht leicht zu erforschen sein.

      Viele Grüße

      Dirk (Peters)

      1. Anita Relin sagt:

        Hallo Herr Peters,

        nach einer langen Verzögerung möchte ich mich bedanken. Bin gespannt, was ich finden werde.

        Lieben Dank
        Anita Relin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*