Verlustlisten Österreich-Ungarn: Schöne Zwischenziele - Mon, 10 Aug 2020

Bei den Verlustlisten des 1. Weltkriegs für Österreich-Ungarn haben wir in den letzten Woche ein paar schöne Zwischenziele erreicht: Mehr als 80% der Seiten sind fertig. Es wurden über 2,2 Millionen Datensätze erfasst. Die elf Ergänzungslisten sind komplett fertig. Alle nach Ende des 1. Weltkrieges veröffentlichten Listen sind fertig. Die letzten Wochen haben uns bei […]

Der Beitrag Verlustlisten Österreich-Ungarn: Schöne Zwischenziele erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

Landesarchiv Sachsen-Anhalt: Nutzung für Familienforschende - Sun, 09 Aug 2020

Im Zuge der Verwaltungsreform entstand 2001 aus den drei bis dahin selbstständigen Landesarchiven Magdeburg, Merseburg und Oranienbaum das Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt (seit 2015: Landesarchiv). Es gliedert sich in die drei Fachabteilungen Magdeburg (mit dem Standort Wernigerode), Merseburg und Dessau sowie in die Abteilung Zentrale Dienste. Seit heute ist ein Screencast auf unserem CompGen-Hauptkanal bei YouTube online, […]

Der Beitrag Landesarchiv Sachsen-Anhalt: Nutzung für Familienforschende erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

Auerbach’s Keller: der Gründer Dr. Heinrich Stromer stammt aus Auerbach - Fri, 07 Aug 2020

Die historische Gaststätte in der Grimmaischen Straße in Leipzig ist weltberühmt durch Johann Wolfgang von Goethe, der dem Weinlokal im Faust I in der Szene „Auerbachs Keller in Leipzig“ ein literarisches Denkmal setzte. Während seiner Studienzeit in Leipzig 1765-1768 besuchte er den Keller oft und ließ sich von den dort aufgehängten Bildern zur Faustsage inspirieren. […]

Der Beitrag Auerbach’s Keller: der Gründer Dr. Heinrich Stromer stammt aus Auerbach erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

Von Aufgeboten und Geschoßsteuern: Das Stadtarchiv Bautzen stellt genealogisch interessante Quellen vor - Fri, 07 Aug 2020

Es gibt in kommunalen Archiven zu früher lebenden Menschen viele historische Quellen, die weniger bekannt sind als die Personenstandsregister. In einem neuen, in Kooperation mit CompGen erstellten Screencast stellt Grit Richter-Laugwitz jetzt genealogisch interessante Archivalien aus dem Archivverbund Bautzen, Abteilung Stadtarchiv vor. Ähnliche Unterlagen befinden sich in vielen Stadtarchiven. Einleitend geht es um Duplikate von […]

Der Beitrag Von Aufgeboten und Geschoßsteuern: Das Stadtarchiv Bautzen stellt genealogisch interessante Quellen vor erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

FamilySearch darf wieder in ukrainischen Archiven fotografieren - Thu, 06 Aug 2020

Am 2. Juni 2020 ist mit der Unterschrift des neuen Direktors des Staatlichen Archivdienstes der Ukraine, Anatoli Khromov, ein Vertrag zwischen FamilySearch und dem ukrainischen Archivdienst über die Digitalisierung von genealogisch relevanten Beständen in bestimmten ukrainischen Archiven geschlossen worden. Der FamilySearch-Beauftragte in der Ukraine, Alexander Sichkarenko, berichtet im Blog lostrussianfamily von Vera Miller über diesen […]

Der Beitrag FamilySearch darf wieder in ukrainischen Archiven fotografieren erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).