Tipps für angehende Familienforscher

tipps.png

David Krüger, ein junger Familienforscher aus Buxtehude, hat eine kleine Publikation online gestellt: Tipps für angehende Ahnenforscher. Die kleine PDF-Broschüre gibt auf 12 Seiten Tipps für Neueinsteiger auf dem Gebiet der Familienforscher. Die von ihm gegebenen Hinweise sind kurz und prägnant geschrieben, es soll ja auch Hürden abbauen und nicht abschrecken. Sicherlich kann und will David nicht auf zwölf Seiten das Thema erschöpfend behandeln, er hat aber zu den angesprochenen Themen weiterführende Links angegeben, die direkt aus dem PDF-Dokument heraus angeklickt werden können. So können Neueinsteiger sich jederzeit weiter informieren.

Vielen Dank für Deine Mühe David, mach weiter so. Wenn Du Deine Anleitung weiterführst, kann daraus noch ein Standardwerk werden. Gratulation auch zu Deiner gelungenen Homepage.

Darüber hinaus ist David Mitglied im Pommerscher Greif e.V., Verein für Computergenealogie e.V., Arbeitskreis Stadt und Land Ueckermünde, Arbeitsgruppe Anklam-Ueckermünde, Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Brandenburgische Genealogische Gesellschaft „Roter Adler“ e.V., Schwedenmühle Anklam e.V. Es ist der organisierten Familienforschung zu wünschen, dass sich noch viele junge Menschen für unser Hobby begeistern und so aktiv mitmachen.

0
Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*