Ein neues Familiennetzwerk

mundiaAncestry.com startet ein neues Familiennetzwerk: Mundia. Wohl ähnlich angelegt, wie MyHeritage, ist es in der Beta-Phase auch in der Premiummitgliedschaft kostenlos.

Auf der Anmeldeseite heißt es:

Was ist Mundia?

Mundia.com ist eine neue Website innerhalb des Ancestry.com-Sitenetzwerks, das in erster Linie dem Aufbau von Familienstammbäumen und der Zusammenführung von lebenden Verwandten dient. Diese Site bietet keinen Zugriff auf historische Aufzeichnungen, die auf dem Ancestry.com-Sitenetzwerk zur Verfügung stehen.

Dieselben Familienstammbäume und Profile in Mundia stehen auch durch das Ancestry.com-Sitenetzwerk zur Verfügung. Sie können durch Ihr Ancestry.com-Konto auf dieselben Informationen zugreifen, ohne dass Sie Mundia beitreten müssen.

Die Unterschiede von Basis- und Premiummitgliedschaft betreffen wohl hauptsächlich die Verbindung zu anderen Mitgliedern.

Die Verbindung zu anderen Mitgliedern und externen Nutzern scheint mir recht bedenklich, im Gegensatz zur Originalseite ancestry.com oder ancestry.de und auch MyHeritage sind alle eingestellten Daten für alle angemeldeten Mitglieder sichtbar. Aus diesem Grunde sollten vor Anmeldung auch die Nutzungsbedingungen gründlich gelesen und verstanden werden.

Unter anderem sollte beachtet werden, dass es verboten ist

  • Inhalte, die die Privatsphäre eines Dritten verletzen;
  • Inhalte, die einen Vertrauensbruch darstellen;
  • Inhalte, die identifizierbare Informationen über lebende Personen ohne deren direkte Zustimmung oder, im Fall von Personen unter 16 Jahren, die Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten enthalten. Dazu gehören insbesondere der vollständige Name, die Adresse sowie die Kontaktinformationen einer Person;
  • Fotos lebender Personen (die nicht ausschließlich Sie zeigen) oder die E-Mail-Adressen von Dritten ohne deren Zustimmung, oder, im Fall von Fotos, die Personen unter 16 Jahren zeigen, ohne die Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten;

    einzustellen.

  • Wenn man dies alles berücksichtigt, und immer noch meint, man möchte mitmachen, viel Spaß. Mundia wird eine der wenigen Seiten, wo ich nicht mitmache. Ancestry-Nutzer können sich mit ihren Zugangsdaten für die ancestry-Seite anmelden. Sollte ich

    0
    Comments

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *