MYHERITAGE.DE präsentiert neue Stammbaumdiagramme

tafel Es gibt Neuerungen bei MyHeritage. Im Vorfeld auf die neue Version des Family Tree Builder hat MyHeritage neue Stammbaumdiagramme eingeführt. Die Nutzer können jetzt über ihre Familienseite und in nur wenigen Klicks, Stammbaumdiagramme erstellen und aus zahlreichen, verschiedenen Diagrammarten wählen, einschließlich der neu eingeführten Schmetterling- und Sanduhr-Formate. Das Sanduhr-Diagramm zeigt die Vor- und Nachfahren einer ausgewählten Person. Dabei kann die Anzahl der Generationen nach Wunsch beliebig eingestellt werden. Die Sanduhr-Diagramme können optional auch die Vorfahren aller Ehegatten der ausgewählten Person anzeigen. Das neue Schmetterling-Diagramm präsentiert eine Familie in der Mitte und die Vorfahren der Partner auf beiden Seiten.

Zur Auswahl stehen:

  • Schmetterling
  • Enge Familie
  • Vorfahren
  • Nachkommen
  • Sanduhr
  • Fächer
  • Alles-in-Einem

Zu jedem dieser Diagramme gibt es umfangreiche Auswahlmöglichkeiten zu Inhalt und Layout. Allein 18 verschiedene voreingestellte Stile sind auswählbar, darüber hinaus kann man aber die Layouteinstellungen aber auch selbst einstellen. Das erstellte Diagramm kann man herunterladen und als PDF-Datei  selbst ausdrucken oder ausdrucken lassen. Man kann es auch direkt bei MyHeritage drucken und zuschneiden lassen. Die Preise hierfür beginnen bei 15 €, der Preis für das untenstehende Poster liegt laut Auskunft auf der Webseite inklusive Versand bei 32,66 €.
myheritage_posterÜber MyHeritage.de:
MyHeritage.de wurde von einem Team gegründet, welches ihre Leidenschaft für die Familiengeschichte mit der Entwicklung innovativer Technologien verbindet. Seit dem Startschuss im November 2005 ist MyHeritage.de zum weltweit größten Netzwerk für Familien und zum zweitgrößten Angebot für Familiengeschichte avanciert. Die Seite ist derzeit in 36 Sprachen verfügbar und über 650 Millionen Profile wurden in 16 Millionen Stammbäumen angelegt. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte www.myheritage.de. Quelle: MyHeritage.de

0
Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*