MFP Oktober 2017

mfp39Vom MFP gibt es ein neues Heft. Am letzten Samstag war das Heft 39 (Oktober 2017) der Mitteilungen des Vereins für mecklenburgische Familien und Personengeschichte e. V. im Briefkasten.

Aus dem Inhalt:

  • Dirk Schäfer: Der besondere Zufallsfund
  • Wilfried Rachow: 5. DAGV-Praxiswerkstatt zum Thema “Ortsfamilienbücher” in Gotha
  • Dirk Schäfer: Zwei Damen “von Adel”
  • André Adam: Das Epitaph des Mathias von Pasow
  • Dirk Schäfer: kleine Helfer vorgestellt
  • Karsten Kuske: Drei Soldaten, zwei Gräber und die Enkel
  • Richard Toense: Das große Feuer in Fürstenberg
  • Burkhard Keuthe: Erklärung der Begriffe Hauswirt, Interimswirt und Erbpächter anhand eines Wulfsahler Falles
  • Dirk Schäfer: Eine lange übersehene Überraschung

Bibliographische Angaben: Mitteilungen des Vereins für mecklenburgische Familien- und Personengeschichte e. V., Heft 39, Oktober 2017, Herausgeber: Verein für mecklenburgische Familien- und Personengeschichte e. V., ISSN 2364-4664, Preis 3,50 €

0
Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*