ZMFG 3/2017

Rechtzeitig vor dem 69. Deutschen Genealogentag in Dresden erschien das Heft 3/2017 der Zeitschrift für Mitteldeutsche Familiengeschichte der AMF.
Aus dem Inhalt:

  • Ein Bauer auf dem historischen Schauplatz Obererzgebirge. Valentin Lehmann (1587-1685) und seine Familie aus Oberschöna bei Freiberg (Michael Bock)
  • „unser liebes Städtlein Gartz“. Bürger und Einlieger von Garz auf Rügen in Einwohnerlisten des 17. und 18. Jahrhunderts. Ein Beitrag zur 700-Jahrfeier der Stadt 2019 (Teil3:1696 und 1697) Felicitas Spring)
  • Gegenreformation auf dem Eichsfeld – ein Perspektivwechsel. Erinnerungen der evangelischen Pfarrersfrau Helene Wuttke (Hans-Georg Reuter)
  • Stammfolge der Familie Endemann aus Schlieben. Nachträge (Ulrich Zigan)
  • Die sachsen-meiningische Familie Axt. Zur Herkunft der Mutter der Brüder Eduard, Samuel, Emil und August Diez (Dieter Urban)
  • Nachruf auf Siegfried Mildner
  • Zeitschriftenschau
0
Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*