Neuerscheinungen im Dezember 2016

Auch dieses Jahr kommen kurz vor Weihnachten noch ein paar Publikationen der Familienforschungsvereine heraus:


Von Hebammen, Oberschulzen, Staatsaffären und Landverderberinnen


mfp-16.jpgMFP-Schriftenreihe, Heft 16, Oktober 2016, MFP-Verlag / Verein für mecklenburgische Familien- und Personengeschichte e. V., ISBN 978-3-946273-01-1

Aus dem Inhalt:

  • Dr. Angelika Halama: Das gottlose und verrufene Mensch: Aufstieg und Fall der Wilhelmine von Graevenitz
  • Günter Regenstein: Eine Ludwigsluster Affäre
  • Dr. med. Geert Ruickoldt: Aus dem Leben einer Hebamme im 17. Jahrhundert
  • André Adam: Eine Geschichte aus Zehna in Mecklenburg
  • Dirk Schäfer: Die Poeler Familie Evers

Wieder eine sehr gelungene Lektüre!


 

Der Herold – Vierteljahrsschrift für Heraldik, Genealogie und verwandte Wissenschaften


herold_20164.jpgNeue Folge Band 19, Jahrgang 59 (2016), Heft 3-4, ISSN 0018-0793
Aus dem Inhalt:

  • Silke Kamp: Hugenotten in Brandenburg-Preußen als Kulturvermittler und Mittler zwischen den Kulturen
  • Ludwig Biewer: Das Wappen von Rheinhessen
  • Niklot Klüssendorf: Das Notgeldprojekt der Kasseler Herkulesbahn A. G. von 1921
  • Rainer Geike: Das Wappen des Landes Brandenburg 1945-1952
  • Alexander Hoffmann: Kommunale Wappenschau
  • Zeitschriftenschau
  • Mitteilungen und Herold-Nachrichten
0
Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*