ZMFG 3/2015

AMF_201503.jpg

Neuerscheinung bei der AMF: Zeitschrift für Mitteldeutsche Familienforschung Heft 3/2015
Gestern war das neue Heft im Briefkasten und wie immer enthält es eine Menge interessanter Artikel.

Aus dem Inhalt:

  • Engel, Peter: Die Holzhey/Holtzhey in Neustadt bei Coburg. Einige Bausteine zur älteren Familiengeschichte.
  • Kalter, Isolde: Caspar Philipp Eberwein und Andreas Ziege – zwei unbekannte Wohltäter der Kirche in Fechheim bei Coburg
  • Bahl, Peter: Zwei Abstammungslinien von Berechtigten des sachsen-weimarischen „Lauensteinschen Stipendiums“ (Familien Arnold und Pfündel in Oelsnitz im Vogtland)
  • Goell, Dieter Leonhard: Waldzinsregister für Tanna und Umgebung (Reuß j. L.) aus den Jahren 1594/95 und 1648-1663
  • Bock, Michael: Ein Häuser- und Einwohnerverzeichnis von Merzdorf bei Baruth (Mark) aus dem Jahre 1800
  • Bahl, Peter u. Kunath, Manfred: Ein Erfurter Quittungsbuch für Unterstützungsgeldzahlungen an durchreisende Mitglieder des Evangelischen Männder- und Jünglings-Vereins aus den Jahren 1888-1894
  • Buchbesprechung
  • Zeitschriftenschau

Mitenthalten in der Lieferung war das Registerheft für die Jahrgänge 2013 und 2014. Mitglieder der AMF erhalten das Heft automatisch zugesandt. Nichtmitglieder können es über den elektronischen Büchertisch des Vereins bestellen.

0
Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*