11. Regionaltreffen Brandenburg

Das 11. Regionaltreffen Brandenburg für Heimat- und Familienforscher ist Geschichte. Der frühe Termin hat sich ausgezahlt, obwohl keine Informationen durch die Presse weitergegeben wurden, fanden etwa 130 Gäste den Weg zum Treffpunkt Freizeit. Dadurch, dass dieses Jahr die Vorträge einzügig gestaltet wurden, waren die einzelnen Vorträge und die Ausstellung besser besucht. Den kompletten Bericht gibt’s auf der Webseite des Roten Adler. Hier gibt es noch einmal die Bilder.

0
Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*