Neu bei ancestry.de: Hamburger Passagierlisten, 1850-1934

Neu bei ancestry.de ist für registrierte Mitglieder eine Datenbank mit den Hamburger Passagierlisten. Indiziert sind bisher nur die Jahre 1877-1914. Für die anderen Jahrgänge sind nur die Bilder vorhanden. In der Beschreibung zur ...

Auf dem Weg zum europäischen Biographie-Portal

Gefunden auf http://www.ahnegruebler.ch/blog/genealogie/6508-auf-dem-weg-zum-europaeischen-biographie-portal.html Das Biographie-Portal beruht auf einer Kooperation zwischen der Bayerischen Staatsbibliothek, der Historischen Kommission ...

Datenschnorrer oder Familienforscher?

In vielen Listen gibt es immer wieder Diskussionen um die sogenannten “Datenschnorrer”. Es gibt Familienforscher, oder solche die es werden wollen, die sich in so ziemlich allen Listen und Foren anmelden, die ihr Suchgebiet betreffen. ...

Die toten Punkte in meiner Datenbank

Bei jeder Ahnenforschung gibt es tote Punkte, auch bei mir. Zu den folgenden Namen bin ich für jeden Hinweis dankbar: Brandenburg: Richter, Schliericke, Maire Mecklenburg: Andrehs, Holldorf Ostpreußen: Bahr, Banasch, Baranski, ...

Ancestry.de – lohnt sich das?

Einen interessanten und unabhängigen Artikel zu Ancestry.de mit einer guten Beschreibung zur Entwicklung und zu den derzeitigen Angeboten gibt es im Genealogie-Tagebuch von Timo Kracke unter Ancestry.de – Original Quellen online ...