Johann Gottfried Biedermanns Geschlechtsregister

Johann Gottfried Biedermann (* 19. August 1705 in Plauen, Vogtland; † 11. Juli 1766 in Untersteinach) war ein Genealoge für den fränkischen Raum. Der Sattlersohn Johann Gottfried Biedermann immatrikulierte sich 1727 an der Universität ...

Das Handbuch des Preußischen Adels

Das Handbuch des Preußischen Adels, wurde 1891 und 1893 in zwei Bänden unter Leitung von Marcelli Janecki herausgegeben. Gedacht war das Werk als Ergänzung zu den Gothaischen Taschenbüchern, dies es zu diesem Zeitpunkt nur für Fürsten, ...

Albrecht Elzow und der Pommersche Adelsspiegel

Der Pommersche Adelsspiegel, basierend auf den Arbeiten von Albrecht Elzow und zum Teil ergänzt durch Christoph von Heydebreck und Friedrich Wilhelm von der Osten, stellt ein wichtiges Hilfsmittel für alle dar, die zu Familien des ...

Das Jahrbuch des Deutschen Adels

Wer auf der Suche nach Vorfahren ist, die dem deutschen Adel angehörten kommt in den meisten Fällen nicht um die verschiedenen Reihen vom Büchern mit Stammlisten vorbei. Beispiele sind die verschiedenen Reihe des Gotha bzw. des ...

Stammtafeln und Familienwappen der Jacobi’schen Sammlung

In der Bayerischen Staatsbibliothek München befindet sich unter anderem die Sammlung von Stammtafeln und Familienwappen von Christian Friedrich Jacobi (Signaturen Cgm 8016 – 8018). Unter der Signatur Cgm 8019 findet sich ein von ...

Familie Steinlin von St. Gallen

Meine neueste Errungenschaft in Sachen Literatur ist das Werk „Die Vorfahren Familie Steinlin von St. Gallen“ von Uli W. Steinlin, erschienen im Degener-Verlag. Das Werk besteht aus vier Teilbänden, zwei Bände mit ...

Die Familie Dachs von Polsnitz

Altes schlesisches Adelsgeschlecht aus dem Stammhause Polsnitz im Schweidnitzichen, am kleinen Flusse Polsnitz bei Freiburg. Die Familie erlosch am 06.01.1713 mit Anna Margarethe Dachs von Polsnitz (Kneschke, Adelslexikon Bd. 2, S. ...

Die Familie von Borcke-Brallenthin

Obwohl diese Familie auch aus Pommern stammt, ist bisher kein Zusammenhang mit der Familie von Borcke bekannt. Auch führt die Familie von Borcke-Brallenthin ein anderes Wappen. Ich bin für jede Ergänzung dankbar. Stammliste (nach dem ...